Zeckensaison Frühling



Vielen ist es bekannt, dass von Zecken übertragene Krankheiten saisonale Spitzen haben. Ab April bis in den September hinein (Abb. 1) häufen sich die Erkrankungen. Je nach Temperaturen und Wetter kann die Zeitspanne und die Ausprägung variieren.

Wichtig ist, dass Sie sich schützen vor Zecken: tragen Sie Kleidung, die die Haut gut bedeckt und Schuhe, die über den Unterrand der Hosen reichen. Zu Hause sollten Sie, nachdem Sie im Wald waren, gründlich Haut und Haare kontrollieren. Finden Sie eine Zecke, entfernen Sie sie schnell mit Hilfe einer Zecken-Pinzette, indem Sie sie so nah wie möglich an der Haut fassen und allmählich rausziehen. Danach desinfizieren Sie den Stich. Falls Symptome einer Lyme Borreliose auftreten ist eine ärztliche Konsultation notwendig.


Mehs Rescue - Sicher ist sicher


0 Ansichten

Mehs-Rescue GmbH  

Ackersand 7

3922 Stalden VS

Geschäftsführerin
K. Mehs
+41 44 201 00 78

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon